direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Preis „Wir sind TU Berlin“

Die Gewinnerinnen und Gewinner 2018 stehen fest

Herzlichen Glückwunsch!

Den Preis „Wir sind TU Berlin - Ehrung 2018“ bekommen in diesem Jahr

Lupe
  • Monika Roska, Fakultät I Geistes- und Bildungswissenschaften
  • Heike Fischer, Fakultät IV Elektrotechnik und Informatik
  • Kathleen Krüger, Abteilung II Personal und Recht
  • Petra Jordan, Fakultät I Geistes- und Bildungswissenschaften
  • Markus Malcher, Fakultät V Verkehrs- und Maschinensysteme
  • Henrik Wähnert, Fakultät II Mathematik und Naturwissenschaften
  • Jens Weibezahn, Fakultät VII Wirtschaft und Management 
  • AG Sozialraum der Universitätsbibliothek mit Anja Hirche, Katharina Hubert, Heike Kelm-Bleyer, Ariane Moczko und Antje Noack

Der Preis würdigt ein hohes Engagement von Mitarbeitenden im nicht-wissenschaftlichen Bereich. Er wird vom Präsidenten der TU Berlin vergeben. Er und die Gesellschaft von Freunden stiften das Preisgeld von insgesamt 2400 Euro. Vergeben wird die Ehrung auf dem TU-Sommerfest am 21. Juni 2018. In der Juli-Ausgabe der Hochschulzeitung „TU intern“ stellen wir Ihnen die Preisträgerinnen und Preisträger vor. Ein herzliches Dankeschön geht an alle, die die Nominierungen eingereicht haben.

Insgesamt gab es 43 Einreichungen. Gesucht wurden Personen, die sich auszeichnen durch:

  • engagiertes Arbeiten,
  • aktive Förderung des Zusammengehörigkeitsgefühls,
  • hohes Dienstleistungsbewusstsein,
  • starke Identifikation mit dem Arbeitsinhalt bzw. TU-Arbeitsort,
  • Kollegialität, Teamfähigkeit und Hilfsbereitschaft.